Systemisches Coaching

Systemisches Coaching ist ein aufgabenbezogenes, ressourcen- und
lösungsorientiertes Beratungsformat für Führungs- und Leitungskräfte sowie Teams und Einzelpersonen in Organisationen.

Wie bei der Systemischen Supervision gehe ich beim Systemischen Coaching erst einmal davon aus, dass Menschen mit ihren Problemlagen oft allein fertig geworden sind. Vermutlich haben diese Personen im Laufe ihres Lebens einige Strategien erlernt und angewandt, um Situation zu bewältigen, die belasten, beeinträchtigen, hemmen und ausbremsen.
Diese eigenen Erfahrungen sind die Expertise, die Menschen mitbringen. Wenn sie nicht mehr funktioniert, weil beispielsweise ein neues Problem auftaucht, das sie derzeit nicht lösen konnten, kann ich mit meinem Wissen im Coaching weiterhelfen - meine Expertise.

Manchmal ist der direkte Weg auf den ersten Blick einfach nicht sofort und für einen selbst erkennbar. Doch keine Sorge: diese blinden Flecken haben alle Menschen.

 

 

Sie erzählen über die Situationen, die Sie belasten und beeinträchtigen. Mit Hilfe systemischer Fragestellungen, in dem ich aktiv zuhöre und das von Ihnen Geschilderte reflektiere, nähern wir uns gemeinsam und Schritt für Schritt der Ausgangslage, die Sie beschrieben haben. Und wir gehen immer wieder einen Schritt weiter und arbeiten zusammen an dem, was Sie - im übertragenen Sinne - mitgebracht haben.

Mit meinem Expertenwissen begleite ich Sie auf einem Weg, der Sie zu einer Lösung führt. Falls notwendig, gebe ich Ihnen Impulse, die Ihnen weiterhelfen können.

Sie sind neugierig geworden? Sie wollen sich aktiv mit einer Situation auseinandersetzen, die Sie beschäftigt und belastet?
Dann nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf.